Bildimpressum

Koordinaten Wehningen

Gauß-Krüger – (3.Streifen)

Rechtswert:

3644984

Hochwert:

5895328

Geografische Angaben

Östliche Länge:

11º10'1,56"E

Nördliche Breite:

53º10'13,08"N

UTM (32 N):

Rechtswert:

32644852

Hochwert:

5893409

Dezimalgradangaben:

Östliche Länge:

11,1671

Nördliche Breite:

53,1702

Touristinformation Gemeinde Amt Neuhaus

Haus des Gastes
Am Markt 5
19273 Amt Neuhaus
Telefon: 038841 - 20747
Telefax: 038841 - 61156
touristinfo@amt-neuhaus.de
www.amt-neuhaus.de

www.die-elbtalaue.de

 Bohnenburg: Voriger Ort     Nächster Ort: Mecklenburgisches Elbetal Süd (MV) 

Wehningen

Schlosspark Wehningen
Im Naturschutzgebiet "Wehninger Werder" lag bis 1979 das eingeebnete Wasserschloss aus dem Jahr 1285. Einen steinerner Torbogen, mächtige Stileichen und Riesenlebensbäume sind verbliebene Zeugen; am Eingang der Wehninger Kirche von 1838 sind elf Backsteine mit Abdrucken von Hunde- und Katzenpfoten als Bannzeichen zu sehen. Im Inneren der Kirche befinden sich ein sehenswertes Alabasterrelief aus dem 16. Jahrhundert und bemalte Schnitzereien.

 

Tipp!

Foto: Tourist-Info Dömitz

Wenn Sie Wehningen und Rüterberg verlassen, haben Sie die Möglichkeit, auf die andere Elbseite über die Dömitzer Brücke zu wechseln und ab Kaltenhof Ihre Reise elbaufwärts fortzusetzen. Sie können aber auch rechtselbisch nach Dömitz weiterfahren, allerdings sind die Wege zu den Storchennestern noch nicht ausgeschildert. Nächste Elbquerungsmöglichkeit: Lenzen/ Pevestorf.

 

Für den kostenlosen Download benötigen Sie den Acrobat Reader

Standortkarten

Standortkarten zum Download
1:2.500 (500 KB/pdf)
1:10.000 (500 KB/pdf)

 Bohnenburg: Voriger Ort     Nächster Ort: Mecklenburgisches Elbetal Süd (MV)