Bildimpressum

Wechsel von vier auf zwei Räder

Wer die Flusslandschaft ganz genau erkunden will und dabei auch etwas für Körper und Geist tun möchte, wechselt an bestimmten Punkten vom Auto auf das Fahrrad. Wo diese Einstiegs- und Endpunkte für regionale Radrouten sind, sagen wir Ihnen hier.

Für diejenigen, die Ihr Fahrrad nicht mit dem Auto oder Wohnmobil transportieren, nennen wir Ihnen die Adressen der Radverleihstellen der Region.

Auch Fernradwege führen auf bestimmten Abschnitten parallel zur Deutschen Storchenstraße. Infomieren Sie sich hier, wo genau es sich lohnt, auf das Fahrrad umzusteigen und wie Sie wieder zu Ihrem Auto kommen Routenkreuzungen.

Sogenannte "Fahrradhaltestellen" bieten Ihnen im Wendland in der Zeit von April bis Oktober, die Möglichkeit auszuruhen und zu rasten, ggf. eine Fahrradreparatur vorzunehmen, Trinkwasser aufzutanken ... und nette Menschen zum Klönen über alte und neue Zeiten.